Mittwoch, 8. August 2012

[Leseaktion] 7 Days - 7 Books - So lief der 2. Tag

Kerry

Der 2. Tag lief folgendermaßen:

Morgens: Aufstehen - Fertigmachen - ab zur Arbeit
Tagsüber: arbeiten
Abends: unterwegs gewesen, nach Hause, 2 Rezensionen (für Samstag) geschrieben und noch ein bißchen gelesen.


- Kirsten John - Ariadne - Zeitreisende soll man nicht aufhalten ( 66 / 319 )
- Vincent Kliesch - Die Reinheit des Todes ( 0 / 320 ) 
- Vincent Kliesch - Der Todeszauberer ( 0 / 352 )
- Vincent Kliesch - Der Prophet des Todes ( 0 / 384 ) 
- Julia Karnick - Ich glaube, der Fliesenleger ist tot! ( 0 / 352 )
- Laura Brodie -Stimmen in der Nacht ( 0 / 336 )
- Andreas Dresen - Samson und die STADT des bleichen Teufels ( 0 / 368 ) 
Fazit:
Bücher gelesen: 00 / 07
Seiten gelesen: 66 / 2431
Hoffen wir mal, dass ich jetzt auch endlich mal zum Lesen komme - ansonsten sehe ich schwarz.



Kleeblatt

Tag 2 habe ich auch geschafft, wenn auch nicht alles, was ich ursprünglich vorhatte.

Das sind meine Ergebnisse bis Tag 2:

- Roland Hartmann - Spurlos verschwindet niemand (389 / 389)
- Joanna Trallope - Die andere Familie (0 / 350)
- James Cain - Wenn der Postmann zweimal klingelt (0 / 175)
- Brett McBean - Die Mutter (368 / 368)
- Carlotta Mink - Clio und Jack - Eine Liebe in Venedig (0 / 190)
- Edna Schuchardt - Oma fürs Grobe (185 / 185)
- Thomas Jeier - Am Ufer der Träume (0 / 320)

Fazit gesamt:
Bücher gelesen: 03 / 07
Seiten gelesen: 942 / 1977


Da wir heute nach der Arbeit beide zum Geburtstag gehen, wird es sicherlich nicht groß was werden mit lesen.

Mal sehen, ob trotzdem was drin ist mit lesen.

Euch allen einen schönen Tag
Kerry und Kleeblatt




Kommentare:

Julia hat gesagt…

Das wird schon Kerry :) Bin schon gespannt wie dir "Stimmen der Nacht" gefällt. Hoffe, dass du es noch während der Aktion liest. Deine Meinung würde mich nämlich sehr interessieren

Kleeblatt, mensch bei dir läufts ja richtig gut. Bin ein bisschen neidisch auf deine Statistik ;)

Sabine hat gesagt…

Setzt euch nur nicht unnötig unter Druck - die 4 geforderten Bücher schafft ihr doch locker. ;-)

Kerry, lies auf jeden Fall bald die Kliesch-Thriller, denn ich möchte wissen, ob es sich lohnt, die Trilogie weiter zu lesen.

Büchersüchtige Grüße
Sabine