Sonntag, 21. Oktober 2012

[Neuzugänge] der 42. KW 2012

Keine Woche ohne Neuzugänge, irgendwie bleiben wir uns da treu.
Die Messe sitzt uns noch in den Gliedern, aber der traute Alltag hat uns wieder.
Wisst ihr eigentlich, dass es knapp vor Weihnachten ist? So langsam sollte man sich um seinen Wunschzettel kümmern. :-)

Hier aber erstmal unsere Neuzugänge der Woche


Kerry´s Neuzugänge:

Kurzbeschreibung: Sophie Jordan - Firelight: Flammende Träne
Um das Leben des Jungen zu retten, den sie über alles liebt, hat Jacinda das Unvorstellbare getan: Sie hat sich vor den Augen von Menschen in einen Draki verwandelt. Nun wird sie in die nebelverhüllte Siedlung in den Bergen zurückgebracht, wo sie nicht nur lernen muss, sich den Gesetzen des Rudels unterzuordnen, sondern auch Will zu vergessen. Während die Tage vergehen, fühlt sie sich widerwillig zu Cassian hingezogen, dem Drakiprinzen, der schon immer in sie verliebt war. Und doch klammert sie sich an die Hoffnung, dass sie eines Tages wieder mit Will zusammen sein wird. Als dieser Wunsch zum Greifen nah erscheint, muss Jacinda sich entscheiden: Wird sie alles aufs Spiel setzen, um ihrer großen Liebe zu folgen?

Kurzbeschreibung: Sandra Brown - Ewige Treue
Kein Geld, kein Job, keine Fans. Und keine Chance, dass sich das ändert. Als der ehemalige Topstar der Football-Liga, Griff Burkett, seine Gefängnisstrafe abgesessen hat, ist ihm nichts geblieben außer einem Polizisten, der ihm unbedingt einen Mord anhängen will.

Da kommt das Angebot des exzentrischen Millionärs Forster Speakman wie gerufen: Griff soll Forsters Frau schwängern. Was könnte einfacher und profitabler sein? In seiner Not akzeptiert Griff und ahnt nicht, wie heiß dieses Spiel wird. Denn Forster stirbt, und bald steht Griff unter Mordverdacht. Er muss erkennen, dass Gewinnen ihn diesmal die Frau kosten kann, die er liebt, und Verlieren – sein Leben …


Kleeblatts Neuzugänge:

Mina Kamp - Cherryblossom
Wie schafft man es, seinen Freund ohnmächtig zu küssen? Was passiert, wenn die Zeit plötzlich stillsteht? Diese Fragen beschäftigen die 17-jährige Hanna Cherryblossom seit Kurzem! Denn seltsame Dinge geschehen in ihrem Leben, ohne das Hanna eine Erklärung dafür hat. Hat es etwas mit dem jungen Mann zutun, der sich immer wieder in ihre Träume schleicht? Als Hanna unfreiwillige Zeugin eines Mordes wird, tritt Lennox aus ihren Träumen in ihr Leben und offenbart ihr, dass Hanna eine Nymphe ist, eine Zeitwandlerin! Lennox, ein Nachtalb, hat den Auftrag, Hanna zu ihrem Vater Dominik Dawn zu bringen, einem hohen Ratsmitglied der Zeitwandler. Keine leichte Aufgabe, denn Hannas Kräfte bleiben nicht unentdeckt und bergen Gefahren ... Eine geheimnisvolle Welt von: Nymphen, Hexern, Dämonen, Nachtalben, Trickstern, Baobhan-Sith, Wendigos und natürlich Menschen ... offenbart sich!


Andrea Wölk - Der den Regen schenkt
Amber Maguire hat vor vierzehn Jahren ihr Zuhause in Olympia, State Washingston im Streit verlassen und kehrt nun nach vielen Jahren, zur Beerdigung ihrer Mutter zurück. Aber hier trifft sie nicht nur auf alte Freunde, sondern auch auf Hayden, den sie am Abend des Schulballs versetzt hat und ihr nun nicht mehr gut gesonnen scheint.Und wie immer geht Amber ihrem ersten Impuls nach und will vor allen Problemen flüchten. Aber so schnell, wie Amber es sich vorgestellt hat, kommt sie doch nicht von ihrem Zuhause los, um ihr altes Leben als Reisefotografin fortzusetzen. Zum einem findet Amber Briefe, die ihre Mutter Cathrin für sie hinterlassen hat und die Amber immer tiefer in das Leben ihrer Mutter eintauchen lassen, um zu verstehen, wie und warum Cathrin gehandelt und gelebt hat. Zum anderen flammen alte Gefühle für Hayden wieder auf, die lange vergraben, aber nie ganz vergessen waren. Doch kann Amber die langen Schatten ihrer Vergangenheit hinter sich lassen und Vertrauen in eine neue Liebe und ein neues Leben setzten? Die Briefe ihrer Mutter sollen ihr dabei helfen, doch hier kommt ihr ein fürchterlicher Verdacht, der ihrem Glück im Wege steht. Sind die Narben auf ihrer Seele doch zu tief, um einen Neuanfang zu zulassen?


Lena Mazzai - Das Leben ist ein Apfelstrudel
Von der besten Freundin verraten, den Job geschmissen, das Herz dem Falschen geschenkt ... und was nun? Für Carlotta gibt es nur einen Ausweg weg aus Deutschland. Und wer hier in den sauren Apfel beißen musste, der geht natürlich wohin? Ins Land des "Dolce Vita"! Doch schnell bemerkt Carlotta, dass auch in Italien nicht immer alles eitel Sonnenschein ist. Intrigen, Verwechslungen und herbe Rückschläge pflastern den Weg zu ihrer eigenen "Strudeleria". Und dann ist da noch Paolo. Mit viel Elan und einer Portion Galgenhumor arbeitet Stehaufmännchen Carlotta unnachgiebig an ihrem Happy End und lernt dabei vor allem eines: Leben ist das, was passiert, während man ganz andere Pläne schmiedet.


Claudia Winter - Häppchenweise
Katta nimmt den Kampf auf! Man könnte glauben, dunkle Mächte hätten sich gegen Katta verschworen. Nicht nur in ihrem frisch eröffneten Kochbuchladen Cook & Chill läuft alles schief, auch ihre Beziehung zu Felix scheint vor dem Aus zu stehen. Sie muss den Kampf aufnehmen geschäftlich gegen den hartgesottenen Fernsehkoch Mats Jørgensen, der ihren geliebten Laden sabotiert, privat gegen eine attraktive Fremde, die Felix mehr als gefährlich nahe kommt. In einem riskanten Spiel setzt Katta alles auf eine Karte. Wird sie das Cook & Chill und ihre Beziehung retten können? Wie in "Ausgerechnet Soufflé!" wird in "Häppchenweise" mit viel Liebe gekocht, humorvoll abgeschmeckt und zum Finale eiskalt serviert. Mit neuen Rezepten aus der Küche des Cook & Chill.


Holly McQueen - Sie dürfen die Torte jetzt küssen
Ganz in Weiß und voll daneben 
Isabel, seit kurzem Hochzeitsplanerin, liebt ihren Job. Bis ihr ein kleines Malheur passiert: Sie vertauscht am Tag der Trauung zwei Bräute und schickt diese in die falschen Kirchen. Das Aus für Isabels Karriere? Mitnichten! Kurzerhand macht sie sich selbständig, und die ersten Kunden, ein Promi-Pärchen, lassen zum Glück nicht lange auf sich warten. Nur Isabels eigene Hochzeit steht noch in den Sternen – bis sie eines Tages in der Wohnung ihres Freundes einen zauberhaften Ring findet. Doch statt ihr einen Antrag zu machen, redet Will nur vom gemeinsamen Bausparvertrag. Und wieso taucht der Ring plötzlich am Finger von Isabels bester Freundin Lara auf?!


Siegfried Langer - Sterbenswort
Als ihr klar wird, dass in ihrer Abwesenheit regelmäßig jemand in ihre Wohnung eindringt, klettert Panik in der jungen Mutter Kathrin hoch. Als dann noch ihre Tochter im Kindergarten von Kathrins totgeglaubtem ehemaligen Mitbewohner angesprochen wird, weiß sie, dass etwas Schreckliches bevorsteht. Wird die tragische Entscheidung, die sie und ihre Freunde damals in der WG getroffen haben, sie nun einholen? Getrieben von Schuld und Rache beginnt ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit, und zum ersten Mal in ihrem Leben muss sie die Kontrolle abgeben…


Lucinda Riley - Das Mädchen auf den Klippen
Ein Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter
Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan Zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania jäh aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen, barfuß und nur mit einem Nachthemd bekleidet. Der Wind zerrt an der zerbrechlichen Gestalt, und von plötzlicher Sorge ergriffen spricht sie das Kind an. – Ohne es zu ahnen, stößt Grania durch diese Begegnung die Tür zu einer über Generationen reichenden, tragischen Familiengeschichte auf – ihrer Geschichte.



Christiane Lind - 
Weihnachtspunsch & Weihnachtskater
Wer schnurrt da unterm Weihnachtsbaum? 
Ob die Tierheimkater Max Kleinpfote und Moritz Fleck so kurz vor Heiligabend noch ein neues Zuhause finden werden? Was soll der Witwer Gottfried mit dem Kätzchen anfangen, das ihm beim Tannenbaumkauf im wahrsten Sinne des Wortes in die Hände fällt? Muss Iris nach der Trennung von ihrem Freund wirklich alleine Weihnachten feiern, oder kann ihr verfressener Kater Maunz in letzter Minute dafür sorgen, dass sie doch noch Gesellschaft bekommt? 
In heiteren und humorvollen, besinnlichen und zuweilen auch nachdenklich stimmenden Geschichten zeigt Christiane Lind, dass unsere Samtpfoten meistens mehr vom Fest der Liebe verstehen, als wir Menschen denken.
 Fröhliche Weihnachten!


Annina Boger - Weihnachtskavalier gesucht
Weihnachtsedition von "Tanzkavalier Gesucht: Roman"
Marina D’Amato möchte das kommende Weihnachtsfest mit dem Mann ihres Herzens verbringen. Eine knifflige Aufgabe, denn sie hat keine Ahnung, wer dieser Mann sein könnte. Seit ihrer Scheidung führt sie ein ereignisloses Single-Leben. Beherzt begibt sie sich auf die Tanzfläche, wodurch sich ihr Bekanntenkreis um einige Kavaliere erweitert.
Marinas Einliegerwohnung grenzt an das Badezimmer ihres Nachbarn Archibald. Dieser Mann singt und trällert ohne Rücksicht auf die Tageszeit, wobei mehr als seine verführerische Stimme ihr den Schlaf raubt. Wie soll frau sich da auf ihren neuen Job in der Touristikbranche konzentrieren?
Gerade, als sie mit Herausforderungen eingedeckt ist, erhält Marina eine bestürzende Nachricht von ihrem Ex-Mann Jochen. Dies beschwört alte Erinnerungen herauf, die sie lieber aus dem Gedächtnis gestrichen hätte. Die Ereignisse fordern sie bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.
Marinas Partnersuche scheint im Sand zu verlaufen. Doch kurz vor dem ersten Advent lässt sie sich von der weihnachtlichen Stimmung inspirieren …



Euch allen einen sonnigen Sonntag und eine schöne Woche
Kerry und Kleeblatt

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Wow, schon wieder so viele tolle Neuzugänge. Aber der absolute Knaller ist der 2. Firelight-Band, auf den ich schon sehr ungeduldig warte. :)

Liebe Grüße von
Sabine