Dienstag, 26. Februar 2013

[Aktion] 52 Bücher 2013/2014 - Die 6. Woche

Es ist ja kein Geheimnis - ich quatsche viel und auch vor dem geschriebenen Wort mache ich nicht halt und ich liebe Buch-Aktionen. Also die idealen Voraussetzungen, um bei

mitzumachen.

Jede Woche (am Sonntag) wird es eine neue Aufgabe geben - rund um das Thema Buch. Diese ist dann durch einen Blog-Post zu erfüllen (was hiermit geschieht).


Das Thema der 6. Woche ist: Zitronen können nicht nur sauer sein ...

 

Okay, sicherlich kann sich jeder die riesigen Fragezeichen in meinem Kopf denken, oder? Zitronen??? Zitronen, warum zum Himmeldonnergeier Zitronen? Du hast kein Buch mit Zitronen, soviel steht fest! Also, Onkel Wiki gefragt und mal geschaut, was der so über Zitronen schreibt. Mmmhhh, ja, eine Menge Fakten und dann machte es *pling*: Der größte Zitronenproduzent ist Mexiko - da muss doch was zu finden sein im Bücherregal.


Und tatsächlich, ich wurde fündig - und wehe einer lacht (das Buch spielt übrigens in Mexiko)!!!


Ich behaupte einfach mal, in jungen Jahren in einem unbedarften Moment gekauft. Während der Pupertät ist Frau ja nicht unbedingt zurechnungsfähig, oder ^^ Naja, zumindest steht besagtes Buch gerade NICHT in meinen Regalen, denn diese Bücher (ja, ich habe tatsächlich in jenem Moment mehrere gekauft) sind zur Zeit bei meiner Oma als Dauerleihgabe.

So, das soll es auch schon gewesen sein - hiermit erkläre ich die 5. Wochen-Aufgabe als beendet und bin gespannt, was mich nächste Woche erwartet.

Liebe Grüße

Kerry  
 



Kommentare:

Fellmonsterchen hat gesagt…

Dass Mexiko der größte Zitronenproduzent ist, hätte ich spontan nicht vermutet. Das ist dieses Mal ein echtes Bildungsthema. :-)

Sabine hat gesagt…

Cool, wie jeder das Thema (anders) interpretiert. Tolles Projekt!

Barbara Cartland steht im Bücherregal meiner Mutter (hat sie mal vor 20 oder mehr Jahren gelesen *g*).

Liebe Grüße von
Sabine