Samstag, 30. März 2013

[Aktion] 52 Bücher 2013/2014 - Die 10. Woche

Es ist ja kein Geheimnis - ich quatsche viel und auch vor dem geschriebenen Wort mache ich nicht halt und ich liebe Buch-Aktionen. Also die idealen Voraussetzungen, um bei

mitzumachen.

Jede Woche (am Sonntag) wird es eine neue Aufgabe geben - rund um das Thema Buch. Diese ist dann durch einen Blog-Post zu erfüllen (was hiermit geschieht).


Das Thema der 10. Woche ist: Ein Buch, das man wunderbar unter ein Tischbein schieben kann, damit der Tisch nicht mehr wackelt


Oh weh, da gibt es gleich ein paar Bücher, die in diese Kategorie fallen, die ich da hätte. Selbstredend nimmt man für solche Aktionen keines seiner Lieblingsbücher, aber: auch ein paar schlechte fallen mir prompt ein. Wer jetzt denkt, dass ich schon wieder "Die Bücherdiebin" benenne, könnte richtig liegen, aber: Ich habe da noch ein paar andere Bücher, die mich nicht überzeugen konnten ^^ Von daher benenne ich diese Woche:




Sicherlich ist den wenigsten von euch dieses Buch bekannt und mal ehrlich, meiner Meinung nach muss es das auch nicht.
 

So, das soll es auch schon gewesen sein - hiermit erkläre ich die 10. Wochen-Aufgabe als beendet und bin gespannt, was mich nächste Woche erwartet.

Liebe Grüße

Kerry

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Hallo Kerry,

mit deiner Auswahl hast du mich überrascht, denn ich hatte fest mit "Die Bücherdiebin" gerechnet.

Deine Auswahl sagt mir nichts, aber nach deinem Urteil muss man es auch nicht kennen.

Schönen Ostersonntag wünscht dir
Sabine