Dienstag, 5. März 2013

[Challenge] Die Sparstrumpf-Challenge


Nachdem ich ja in Sachen Buchgeldsparen sehr erfolgreich war, habe ich mich entschlossen, die Challenge glatt zu wiederholen. Diesmal läuft sie unter

(Bild verlinkt)

Regeln (1:1 übernommen)
  • Je gelesenem Buch wird der Betrag in den Sparstrumpf / die Spardose gepackt.
  • Dieses Geld ist dann bis zum Ende der Challenge tabu, d.h. der Strumpf / die Dose bleibt geschlossen. 
  • Eine Auflistung der gelesenen Bücher wäre sehr schön, denn so kann man perfekt den Spar-Erfolg beobachten.
  • Am 1. März 2014 darf der Strumpf / die Dose geöffnet werden und man kann ausgiebig shoppen gehen - oder einfach weiterlesen und -sparen :-)
  • Seid konsequent und tut das Geld am besten immer gleich in die Kasse, denn man verliert sonst leicht den Überblick.
    Ich persönlich werde mir immer einen Haken hinter das Buch machen, wenn ich das Geld eingeworfen habe.  
  • Zudem wäre es toll, wenn ihr auf eurem Blog eine Seite zur Challenge anlegt oder eine Übersicht. So kann man viel einfacher eure Kommentare und den Fortschritt der Challenge nachvollziehen. Wenn ihr kein Blog haben solltet, dann hinterlasst einfach einen Kommentar hier auf der Challenge Seite über eure Meinung bzw. euren Fortschritt.
Na, mag noch wer mitsparen?

Liebe Grüße

Kerry

1 Kommentar:

Das Buchmonster hat gesagt…

Eine supercoole Idee!

Ich wäre gern dabei, ich werde mir die Tage dann etwas einrichten auf meinem Blog!

Liebe Grüße

Giulia