Montag, 18. März 2013

[Messe] Tag 4 der Buchmesse Leipzig 2013

Geschafft!!! Wir haben die 4 Tage Leipziger Buchmesse erfolgreich hinter uns gebracht.
Wenn man bedenkt, dass wir wirklich jeden Tag aus Berlin angereist sind, schon eine beachtliche Leistung. 
Jeden Morgen beizeiten aus dem Bett, dann gings los.
So auch am letzten Tag der Messe.
Heute hatten wir einen Parkplatz ganz weit vorn, nur um mal zu veranschaulichen, wann wir denn vor Ort waren.

Nach dem üblichen Morgenkaffee vor Ort verschwand wieder für Stunden jede von uns beiden in eine andere Richtung.
Kleeblatt wollte unbedingt zur Lesung mit Veronika Fischer. Diese erschien mit ihrem Co-Autoren Manfred Maurenbrecher, den sie schon seit Jahren kennt und der auch schon Liedtexte für sie geschrieben hat.


 
Veronika Fischer und Manfred Maurenbrecher

Sie hat ihre Autobiografie geschrieben: Das Lügenlied vom Glück
Kleeblatt hatte sich während der Messe nur ein einziges Buch gegönnt und das war dieses hier. Das wurde natürlich auch von der Autorin signiert.
Nach der Lesung mit Veronika Fischer ging Kleeblatt zur nächsten Lesung. 
Nachdem sie Titus Müller schon bei einer Lesung erlebte, stand für sie fest, dass sie sich auch die Lesung von "Nachtauge" anhören würde. Auch heute erschien der Autor wieder gut gelaunt und unterhielt die Zuhörer mit seiner sympathischen Art aufs Beste.

Titus Müller

Kerry schlenderte derweil ganz gemütlich zur Lesung von Tanja Nasir, die aus ihrem zweiten Buch "Am Ende war es Liebe" las. Da Kerry der 1. Teil so gut gefallen hat, war diese Lesung natürlich ein Pflichttermin für sie.

 Tanja Nasir

Natürlich mussten am Ende der Lesung noch unbedingt Kerrys Bücher signiert werden.



Im Anschluss an die Lesung eilte Kleeblatt auf Bitte von Kerry zu Sebastian Fitzek. Kerry hatte einen Tipp bekommen, dass dort Arno Strobel im Interview mit Sebastin Fitzek wäre. Kleeblatt stand also vor Ort und beschaffte die noch fehlenden Autogramme für Kerrys Bücher.


  


Sebastian Fitzek mit Arno Strobel

Heute am 17.03. ist ja auch bekanntlich der St. Patricks Day in Irland. Anlässlich dieses irischen Nationalfeiertages gab es eine Veranstaltung, bei der 4 irische Autoren dem Publikum etwas aus ihren Werken vortrugen. Kleeblatt war natürlich vor Ort. Ein wenig enttäuscht von der Veranstaltung war sie jedoch, wurde doch so gar nicht auf den Feiertag eingegangen.

v.l.: Moderator, Liam Mac Cóil , Kevin Barry, Keith Ridgway und Christine Dwyer Hickey, Moderator

In einer kleinen Raucherpause auf dem Weg zur Lesung von Rainer Wekwerth hat Kerry doch tatsächlich noch andere Blogger getroffen - und erkannt!


Als letzte Lesung stand Rainer Wekwerth mit seinem neuen Buch "Das Labyrinth erwacht" auf dem Plan. Kleeblatt stieß nach der Lesung dazu und konnte noch Bilder machen, wie er unser Buch signierte und im Anschluss auch das gewonnene T-Shirt zum Buch, welches Kerry heute anhatte.


  
Rainer Wekwerth

Zufällig war vor Ort, wo die Lesung von Rainer Wekwerth stattfand, Derek Landy noch am Signieren, sodass wir hier die Gunst der Stunde nutzten und noch fix ein Bild gemacht haben.

Derek Landy

Die diesjährige Messe lief auch unter dem Motto "Vorsicht Buch", wozu sich die Veranstalter auch einiges dazu einfallen ließen, was wir euch noch als Messebilder zeigen wollen.

 


 


So, jetzt noch ein kleines Bild von Kerrys Messe-Ausbeute des 4. Tages


Und die signierten Bücher des 4. Tages (im Ganzen hat Kerry sich 40 Bücher signieren lassen)

signierte Bücher von Arno Strobel

signierte Bücher von Rainer Wekwerth und Tanja Nasir

Das waren sicher nicht nur für uns beiden 4 schöne, aber auch anstrengende Tage, die nunmehr hinter uns liegen. Wir haben viel gesehen, gehört, gequatscht und gekauft. Viele neue Autoren haben wir ebenfalls kennenlernen dürfen bzw. uns bereits bekannten Autoren wieder ins Gedächtnis gebracht.
So anstrengend die Tage auch waren, missen möchten wir sie nicht.

Wir wissen schon heute, dass wir uns auf die nächste Messe in Leipzig freuen.

Kerry und Kleeblatt

Kommentare:

Olivia Plep hat gesagt…

Hi,
wie toll Dein Bericht ! Lustig, das Buch "Der Sarg" habe ich gerade gestern verschenkt - ist bestimmt Ober-mega-spannend...
LG
Olivia

Sabine hat gesagt…

Hallo ihr Lieben!

Mein Tag ist gerettet - Sebastian Fitzek und Arno Strobel auf einem Foto!!!

Danke für den informativen Messe-Bericht und die tollen Fotos!!!!!

Liebe Grüße von
Sabine