Samstag, 8. Juni 2013

Ein Engelchen wird 10

So, alle mal aufgepasst, heute bin ich hier Blog-Chef, denn heute ist mein Ehrentag. Jepp und auch wenn man es mir nicht ansieht, heute werde ich auf den Tag genau 10 Jahre alt.


Hier noch mal fix ein paar Eckdaten zu meiner Person:




Name: Angel


auch genannt: Engelchen, Liebling, Süßer, Körbchen-Patato


Geburtstag: 08.06.2003


meine Aussage: Ich liebe mein Körbchen! Ich liebe mein Körbchen! Ich liebe mein Körbchen!


Personals Aussage:
Es fehlen eigentlich nur ein paar Schwingen, aber dann würde er nicht mehr in sein heiß und innig geliebtes Körbchen passen.


Hobby: mein Körbchen, Kuscheln, Futtern, Schlafen


Unarten: Ich räume wahnsinnig gerne mal die Arbeitsplatte in der Küche ab ^^


Stärken: Ich bin ein ganz liebes und sanftes Katerchen


Viel ist passiert im letzten Jahr. Wie ihr ja wisst, leide ich an dem, was wir Tommy-Trauma nennen. Vor dunklen Katzen habe ich Angst, was laut Meinung des Personals ganz doof ist, weil ja Jamie schwarz ist und laut Aussage des Personals ist Jamie ein ganz ein lieber. Naja, auf jeden Fall hat sie dann irgendwann angefangen, mir über mein Futterchen irgendwelche Tropfen zu träufeln -  sie nennt das "Bachblütentherapie" und dass das gut für mich sei. Naja, sei´s drum, aber mal ehrlich, welche Wahl habe ich denn, denn futtern muss ich ja. Und ganz ehrlich - irgendwie ist da wirklich was anders, denn: Wenn mein Futterchen alle ist, gehe ich zu den Näpfen der anderen um zu "Räubern", wie das Personal so schön sagt und da ist es mir ziemlich egal, wer da neben dem Napf steht, da kann das auch der schwarze Jamie sein ^^ Ach ja, was mein Personal mit am meisten freut: Wenn sie mich auf dem Arm hat, gehen wir oft zu Charlie und dann gebe ich ihm Näschen (etwas das vor einem Jahr definitiv nicht drin gewesen wäre) und dann lockt mich das Personal immer wieder zu sich ins Wohnzimmer und wenn sie das richtig gut macht, ist es mir egal, dass ich an den beiden Kleinen vorbei muss - und ich ja eigentlich gerade vor Jamie Angst habe. Das vergesse ich dann prompt ^^ 

ich von meiner Schokoladen-Seite - das Personal sagt zwar, das ich rundherum aus Schokoladenseiten und Haaren bestehe, aber ich bestehe gewöhnlich darauf, nur meine rechte Seite fotografiert zu bekommen


Aber wisst ihr, was echt ätzend ist? Das Personal, die ja eigentlich eine ganz liebe und zuverlässige ist, hat manchmal so komische Ideen und Anwandlungen - ihr dürft ja mal raten, wer das ausbaden darf. Irgendwie ist sie auf den Trichter gekommen, dass wir ja mittlerweile alle Senioren sind *tse* und da wir ja auch alle gesund und munter sind und das auch so bleiben soll, wurde beschlossen, dass Futterchen umzustellen - was wir davon halten wurde allerdings nicht gefragt. Seit Wochen und Monaten doktort sie also rum, um Futterchen zu finden, dass uns schmeckt und das gut für uns ist. Erst hat sie es im normalen Tierbedarfshandel probiert - und wir waren alle NICHT zufrieden. Das Personal ist allerdings auch nicht auf den Kopf gefallen und hat sich an jemanden gewandt, der eine riesige Rasselbande zu Hause hat ^^

Empfohlen wurde unserem Personal folgende Marken, die sowohl von sehr guter Qualität sind, wie auch gut angenommen werden. Da wurde die Rechnung aber ohne mich gemacht ^^ - ich schreib mal dahinter, wie es tatsächlich aussieht:

- Almo Nature --> Leckerchen - MUSS unbedingt wieder gekauft werden
- Gimpet Shiny Cat --> ist lecker, mag ich nicht jeden Tag, aber darf es gerne wieder geben
- Grau --> bäh, doppel-bäh, dreifach-bäh, hat so gar nicht geschmeckt, da knabber ich lieber Trockenfutter
- Animonda Carny --> das gleiche wie Marke Grau --> bäh
- Applaws --> Lecker, muss auch nachbestellt werden
- Miamor Fine Filets --> finde ich total lecker, davon hätte ich gerne mehr
- Schesir --> absolut lecker - diese und Almo Nature sind meine Lieblingssorten


Jamie, der kleine Allesfutterer, hat widerspruchslos alles gefuttert - der hat irgendwie keine hohen Ansprüche. Charlie hatte mit der Umstellung bei den Sorten Grau und Carny Probleme, aber mittlerweile hat sich sein Körper darauf eingestellt - was ja überflüssig ist, das Futterchen wird es hier nämlich nicht mehr geben, dafür werde ich sorgen!!!

Soweit der Stand bis jetzt, aber jetzt ist ja mein Geburtstag und weil ich ein allseits beliebtes und geliebtes Katerchen bin, gibt es natürlich auch für mich Schenkis. Das Personal war sogar der Meinung, dadurch, dass ich runde (sie ja auch in knapp 1,5 Wochen, aber das darf ich nicht so laut sagen ^^), darf es auch durchaus etwas "größere" Schenkis geben - ich persönlich liebe ja Schenkis. 


Das Körbchen bekomme ich von meinem Personal, das Futterchen gibt es von Kleeblatt, denn sie weiß: Liebe geht durch den Magen - und so lässt sich mein Herz definitiv erobern ^^

Ich muss wirklich ganz doll artig gewesen sein, oder? Lecker Futterchen und ein neues Körbchen, das nur für mich genäht wurde - ist das nicht toll? Das Personal hat in dem Online-Shop, wo sie fast alle unsere Körbchen her hat, ein Bild von genau diesem Körbchen gesehen und sie sagt: Es war Liebe auf den ersten Blick und das es mir bestimmt supergut stehen wird. Mal ehrlich, mir steht jedes Körbchen, denn einen hübschen Kater kann nichts entstellen, aber schon toll von ihr, mir ein richtig großes Körbchen machen zu lassen - ich bin ja auch ein richtig großer Engel ^^ Übrigens war mein Körbchen 



das letzte seiner Art, denn der grüne Karo-Stoff ist alle und somit wird es solch ein tolles Körbchen nicht mehr geben. Jetzt hofft das Personal natürlich, dass mir das Körbchen genauso gut gefällt wie ihr, denn, mal ganz ehrlich, sie passt da nicht rein ^^



ich in meinem jetzigen Körbchen - das wird aber nicht entsorgt, das stellt das Personal nur woanders für mich hin. Auf die Art und Weise will sie mir einen weiteren "Zufluchtsort" bzw. "Ort der Ruhe" sichern, denn mal ganz ehrlich: Ich bin ja gerne bereit zu teilen, aber bei meinen Körbchen hört der Spaß definitiv auf - das sind meine ganz alleine und die werden nicht geteilt!!!



So, das war mal wieder ein Schwung aus meinen Leben - ich muss mich jetzt meinen Schenkis widmen und das Personal zu intensiven Kuscheleinheiten auffordern.

Ich wünsche euch einen schönen Tag - meiner wird es mit Garantie.

Angel

Kommentare:

Kleeblatt hat gesagt…

Hallo mein Engelchen

alles alles Gute zu deinem Geburtstag. Lass dich heute so richtig verwöhnen und hole dir ein paar Streicheleinheiten mehr ab.
Fühl dich ganz doll gedrückt von deinem früheren Frauchen

Kleeblatt, Tommy und Lucky

Sylvia hat gesagt…

Lieber Angel,

ich bin zu spät und ich schäme mich dafür, ehrlich! Trotzdem nachträglich alles alles Liebe zu deinem Geburtstag! Deinem Personal habe ich schon den Auftrag erteilt dich heute mal ganzh doll von mir zu knuddeln!

Na, so ganz schlecht waren die Futtertips dann ja wohl nicht ... und du könntest dich mit der Chefin bei der Rasselbande zusammentun. Ihr beide habt eindeutig den gleichen Geschmack ... scheint an der "Stellung" in der Gruppe zu liegen, hm? ;-)

Na, dann krieg dein Personal futtertechnisch mal weiter auf Kurs! ;-)

Viele liebe Grüße von
Sylvia und ihrer Rasselbande