Freitag, 18. April 2014

[Lesung] Claudi Feldhaus liest aus "Liebe, Familie und andere Sorgen"

Lesungstechnisch ist es momentan etwas ruhig bei uns geworden, so dass wir die Ankündigung der Lesung mit Claudi Feldhaus mit Freude zur Kenntnis genommen haben.
Sie stellte ihr Buch "Liebe, Familie und andere Sorgen" vor.


 
Claudi Feldhaus und ihr Buch

Der Ort der Lesung war das Café Tasso, in dem man sich durch die dort vorherrschende Atmosphäre wohl fühlen kann. Ist ja auch kein Wunder, denn wir fühlen uns umringt von Bücher eh immer wohl.

 
Café Tasso


Fast wären wir kurz vor dem Ziel aber wieder umgekehrt, denn Kleeblatt ist so böse gefallen, dass wir uns erst einmal im Café den 1. Hilfe-Kasten geben ließen, um sie zu verarzten.
Aber was solls, wir Bücherliebhaber sind halt hart im Nehmen :-)


Dann endlich saßen wir auf unseren Stühlen, natürlich weit vor, damit wir fotografieren können und los ging es.

 

Die Autorin erzählte erst ein wenig vom Buch und nach der Wiedergabe des Klappentextes durften wir eine leicht geänderte Version des Teiles hören, in dem die Protagonistin Adele vom Tod ihres Bruders erfuhr. Claudi Feldhaus hat diesen Teil auch in dem jeweiligen Dialekt gesprochen, was uns schmunzeln ließ, denn das wiederzugeben ist, wenn man nicht mit der Sprache aufgewachsen ist, doch gar nicht so einfach. Aber sie hat sich tapfer geschlagen.

Wir erlebten noch ein paar andere Ausschnitte aus dem Buch, bevor sie uns noch auf ihr neues Werk, das im Mai 2014 herauskommen wird, aufmerksam machte. Eine kleine Kostprobe von "Zimazans", einem Fantasyroman, erhielten wir schon mal vorab als Premiere.


Es war ein sehr schöner Abend mit einer sympathischen Autorin, der ohne Kleeblatts Sturz perfekt gewesen wäre.

Kleeblatt hat dieses Buch bereits im letzten Jahr gelesen und rezensiert, wen es interessiert, der findet die Rezension HIER

1 Kommentar:

ClauDia hat gesagt…

Hoffentlich gehts dem Kleeblatt wieder gut *daumendrück*
War schön, euch wiedergetroffen zu haben.
Liebe Grüße und fröhliche Ostern
Claudia
PS: ist das gehäkelte Ostergeschenk pünktlich fertig? :)