Montag, 14. April 2014

[Rezension] Adriana Popescu - Tristans Moment (Bonus zu Lieblingsmomente)








Eckdaten:
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 803 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 17 Seiten
Verlag: Piper ebooks (21. Dezember 2013)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B00HFQC938

Inhalt gem. Piper:
Ein besonderer Lieblingsmoment – diesmal aus Tristans Perspektive ...
Tristan wusste von Anfang an, dass der Abend in einer Katastrophe enden würde – doch damit, dass er blutüberströmt vor einer hübschen Fotografin stehen würde, die ihn mit Sambuca verarztet, hätte er wirklich nicht gerechnet. Wer ist diese Layla? Was macht sie da mit ihm? Und vor allem: Was hat sie mit seinem Herz angestellt? Es fühlt sich nämlich fast so an, als würde gleich ein Hubschrauber in seinem Brustkorb abheben.


Zum Buch:
Tristan hat sich von Björn überreden lassen, nach langer Zeit mal wieder zu einer Party zu gehen. 
Da steht er nun, Björn ist verschwunden und er sieht auf die Tanzenden. Langsam bewegt auch er sich zur Musik, bis er von einem Ellenbogen übelst getroffen wird.
Er zieht sich blutend an die Bar zurück und wird kurz darauf von einer Frau mit einer Spiegelreflexkamera um den Hals angesprochen ...

Wer das Buch "Lieblingsmomente" gelesen hat, weiß genau, wie sich Tristan und Layla in der Bar kennengelernt haben.
Genau diese Szene aus der Sicht, wie Tristan sie erlebt, hat man hier als Bonuskapitel vor sich.
Tristan, der sich gerade noch nach seiner Helen gesehnt hat und sich freut, mit ihr wieder vereint zu sein, spürt plötzlich wieder, dass er ein Herz hat und dass es scheinbar noch Empfindungen hat.

Schade, dass es sich hierbei nur um das eine Kapitel handelte, denn es hat definitiv Lust auf mehr gemacht.

Eine schöne Idee, das Kennenlernen auch einmal aus der anderen Perspektive erleben zu können.
Wer "Lieblingsmomente" kennt, wird auch dieses kurze Kapitel nicht versäumen wollen. 


Bewertung:





Reiheninfo:
Layla und Tristan 01: Lieblingsmomente
Layla und Tristan 01a: Tristans Moment (Bonus zu Lieblingsmomente)
Layla und Tristan 02: Lieblingsgefühle

Zur Autorin:
(übernommen vom Piper-Verlag)
Adriana Popescu, 1980 in München geboren, arbeitete als Drehbuchautorin für das Deutsche Fernsehen, bevor sie als freie Autorin für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften, Online-Portale und City-Blogs schrieb. Wenn Adriana Popescu nicht an ihren Texten arbeitet, widmet sie sich der Fotografie oder singt (viel zu laut und falsch) Lieder im Radio mit. Ihre als E-Books selbstverlegten Romane »Versehentlich verliebt« und »5 Tage Liebe« sind große Überraschungserfolge. »Lieblingsgefühle« ist nach »Lieblingsmomente« ihr zweiter bei Piper verlegter Roman.

Von Adriana Popescu wurden gelesen und rezensiert:



Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Keine Kommentare: