Donnerstag, 16. Oktober 2014

[TTT] - Top Ten Thursday #178

Auch in dieser Woche mache ich wieder beim Top Ten Thursday, organisiert von Steffis Bücher Bloggeria mit.

http://buecher-bloggeria.blogspot.de/




Diese Woche lautet das Thema:

"
Deine 10 liebsten Autoren / -innen"

 

Puh, jetzt heißt es: Wer die Wahl hat, hat die Qual ^^


 

So, leicht war es diese Woche wirklich nicht, denn es gibt so viele gute Autoren, dass ich eigentlich gar nicht wusste, wo ich anfangen sollte.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche

Liebe Grüße

Kerry

Kommentare:

Sabine Büchersüchtig hat gesagt…

Hallo Kerry,

diesmal haben wir nur Sebastian Fitzek gemeinsam, was allerdings daran liegt, dass es soooo viele gute Autoren gibt (die hätte ich noch um mindestens 20 Autoren ergänzen können, u.a. auch mit Inge Löhnig, E.M. Ross, Sandra Regnier und Chelsea Cain). Die Bücher von J.D. Robb haben mich in letzter Zeit eher enttäuscht (werde die Reihe auch nicht mehr weiterlesen).

Weißt du übrigens, wann von E.M. Ross der 4. Angels-Teil rauskommt?

Sonnige Grüße aus Österreich von
Sabine

Nadine Sko hat gesagt…

ich kenne nur den Herren Fitzek :D aber die andere Namen werde ich mir auch mal merken falls ich mal Lust hab auf einen Thriller :P

hier sind meine
http://missi100.blogspot.de/2014/10/aktion-top-ten-thursday-4-ttt.html

Als Leser bleibe ich hier :)

Alles Liebe
Nadine

Aleshanee Tawariell hat gesagt…

Huhu!

Wir haben leider keine Übereinstimmung, aber die Skulduggery Reihe von Derek Landy ist natürlich genial! Der ist mir glatt entfallen ^^

Von Fitzek kenne ich bisher noch keins, aber sein neues hats mir angetan und ich hoffe, ich kann mich der allgemeinen Begeisterung anschließen. Dann werde ich sicher noch mehr von ihm lesen!

Liebste Grüße, Aleshanee

Nicole Wagner hat gesagt…

Hallo Kerry,

natürlich, der Herr Fitzek. Leider werde ich nicht so richtig warm mit ihm, habe es schon einige Male versucht, er kann mich einfach nicht überzeugen.

Von Nikolas Preil subt hier noch "Bierbrut" - das will ich bald lesen.

Liebe Grüße,
Nicole