Donnerstag, 2. April 2015

[TTT] - Top Ten Thursday #202

Auch in dieser Woche mache ich wieder beim Top Ten Thursday, organisiert von Steffis Bücher Bloggeria, mit.
 
 
http://buecher-bloggeria.blogspot.de/

 
Diese Woche lautet das Thema:
"10 Bücher, die vom Autor signiert sind"   
 
Diese Woche lautet das Motto: Die Qual der Wahl, denn beim groben Durchzählen bin ich derzeit auf 214 vom Autoren signierte Bücher in meinen Regalen gekommen - Tendenz steigend *hüstel* Jaja, die liebe Sammelwut meinerseits ^^

 
So, ich habe eine Wahl getroffen, aber ehrlich, es war gar nicht so einfach von derzeit 214 nur 10 auszusuchen. Wie wohl diese Woche meine Chancen stehen, ob ich mit jemandem ein Buch gemeinsam habe? Vielleicht entdecke ich ja eines meiner anderen 204 Bücher auf den anderen Listen - mal schauen, ich lasse mich überraschen.
   
Ich wünsche euch eine schöne Restwoche

Liebe Grüße

Kerry

Kommentare:

Ina Vainohullu hat gesagt…

Guten Morgen Kerry,

wow 214 signierte Exemplare !!! Das ist ja der Wahnsinn :)

Leider haben wir kein Buch gemeinsam, auch wenn ich einige Titel von deiner Liste natürlich gelesen habe.

Sehr schöne Auswahl.

LG und Frohe Ostern !
Ina

tintenhain hat gesagt…

Ist ja beruhigend, dass ich nicht die einzige Sammelwütige bin. Komme mir heute schon ein bisschen komisch vor. Ich habe allerdings noch nie gezählt. Auf 200 komme ich sicher nicht. Ich verschenke auch manchmal signierte Bücher oder lasse sie gleich zum Verschenken/Verlosen signieren.
Bis auf den ersten kenne ich zumindest alle deine Autoren, diese haben bei mir aber alle noch nichts signiert. Zum Teil habe ich die Bücher zwar gelesen, aber nicht zu Hause. "Göttlich" zum Beispiel.

Liebe Grüße und schöne Ostern
Mona

Nazurka hat gesagt…

Von Maggie Stiefvater und Isabel Abedi hab ich auch rezensierte Bücher daheim liegen. Beides zwei wirklich nette und talentierte Autorinnen!

Liebste Grüße,
Nazurka

_-Cinderella-_ hat gesagt…

Huhu :)

Ich bin gleich mal Leserin geworden - allein wegen dem Blognamen ;) Ich habe Zuhause 8! Katzen und ich weiß wie es ist Katzenpersonal zu sein ;D

Ich habe nur drei Bücher zusammen bekommen, finde es aber gar nicht schlimm. Ich habe dafür ein paar mehr Autogrammkarten von Autoren auf den Buchmessen gesammelt. Für mich ist aber das Kennenlernen der Autoren wichtiger, als Autogramme zu sammeln.

Liebe Grüße
Jenny

http://jennybuecher.blogspot.de/2015/04/top-ten-thursday-10.html