Mittwoch, 22. Juli 2015

[Hörbuch-Rezension] Nina Müller - Kuschelflosse 01: Das unheimlich geheime Zauber-Riff




Eckdaten:
Audio CD
Verlag: cbj audio; Auflage: Ungekürzte Lesung, Inszenierte Lesung mit Musik (20. Juli 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3837131408
ISBN-13: 978-3837131406
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 12,4 x 1 x 14,1 cm

Inhalt gem. cbj:
Kuschelige Fische, kichernde Schwimmerdbeeren, eklige Quallenrotze - ein fröhlich-durchgedrehter Hörbuchspaß für die ganze Familie!
Willkommen in Fischhausen! Hier leben Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi. Eines Tages hört Kuschelflosse im Unterwasser-Radio von einem geheimnisvollen Riff. Dort soll eine uralte Zauber-Schildkröte wohnen, die Wünsche erfüllen kann. Zusammen mit seinen Freunden macht sich Kuschelflosse auf die abenteuerliche Reise zum Zauber-Riff ...

Genial gelesen von Ralf Schmitz – er verleiht jeder Figur eine eigene Stimme!

Zum Hörbuch:
Die 4 Freunde Kuschelflosse, das Seebrillchen Sebi, Herr Kofferfisch und die Schwimmerdbeere Emmi leben in Fischhausen.
Als Kuschelflosse eines Tages seinen Freunden erzählt, was er im Radio gehört hat, nämlich dass es ein geheimes Zauber-Riff gibt, in dem eine uralte Zauberschildkröte wohnt, die jedem einen Wunsch erfüllt, wollen sie ihn natürlich alle begleiten. Kuschelflosse ist darüber sehr froh, denn allein hätte er sich sicherlich auch gar nicht getraut.
Nie im Leben hätten sie vermutet, was für Abenteuer sie auf ihrer Reise erleben und wem sie unterwegs so alles begegnen werden.

Außer auf dem Cover, wo die 4 Protagonisten bei einem ihrer Abenteuer abgebildet sind, findet man sie auch im Einleger zu den Hörbuch-CDs. Dort wurden sie noch einmal 1x dargestellt und ein klein wenig beschrieben.

Bezaubernde Fische, die sich auf eine Reise machen zu einem ganz ganz ganz ganz geheimen Riff.
Auch wenn man das Kinderbuch jetzt nicht mit seinen Zeichnungen vor Augen hat, kann man dank des Sprechers Ralf Schmitz die Atmosphäre sehr gut nachvollziehen.
Gekonnt verleiht er allen Figuren im Buch eine eigene Stimme, macht die passenden Geräusche dazu, lispelt, gluckst und spricht mit Sprachfehlern.
Einen sehr guten Eindruck kann man schon vom Hören des Trailers zum Buch bekommen.
Hintergrundgeräusche wie Wasserblasenblubbern, das Schlagen von Purzelbäumen und vieles andere machen das Hörbuch zu einem echten Erlebnis. Vervollkommnet werden diese mit dezenter Musik, die manchmal auch ein wenig ins Rockige abdriftet.

Die Story ist einfach und dem anvisierten Höralter von 4 bis 6 Jahren angepasst. Zur eigentlichen Geschichte möchte ich nicht zu viel erzählen, weil man an der Stelle schnell zu viel sagt und ich möchte niemandem die Spannung nehmen.

Obwohl ich dem Kinderalter schon ein paar Jahre entwachsen bin, habe ich mich von der Geschichte mitreißen lassen. Das ist mit großer Sicherheit ein Verdienst des Erzählers Ralf Schmitz. Was kann es besseres geben, als wenn man schon beim hören feststellt, wieviel Spaß ihm das Einlesen gemacht haben muss.

Eine wirklich zauberhafte Geschichte mit wunderbaren Protagonisten, die der Schauspieler und Comedian Ralf Schmitz perfekt in Szene gesetzt hat und ihnen seine Stimme gab.

Ein Hörbuch für die ganze Familie, das ich sehr gern weiterempfehle.

Reiheninfo:
Kuschelflosse 01: Das unheimlich geheime Zauber-Riff
Kuschelflosse 02: Die blubberbunte Weltmeisterschaft

Bewertung:



Zur Autorin:
(übernommen vom Verlag cbj)
Nina Müller, geboren 1977 in Bayreuth, studierte Kommunikationsdesign in Wiesbaden und Sydney, bevor sie nach München zog und als Art Director in einer der renommiertesten Werbeagenturen Deutschlands arbeitete. Heute hat sie ihr eigenes Designbüro in Bayreuth und genießt neben den konzeptionellen Aufgaben mehr Zeit für ihre liebste Leidenschaft: das Schreiben und Illustrieren fantastischer Geschichten mit einzigartigen Charakteren.


Von Nina Müller wurden gelesen / gehört und rezensiert:
(Das Laufband ist erst nach Deaktivierung des Adblockers für diese Seite sichtbar)



Zum Sprecher:
(übernommen vom Verlag cbj)
Ralf Schmitz, bekannt aus TV-Shows wie Schillerstraße und Genial daneben und Take Me Out, als Zwerg Sunny in den 7 Zwerge-Kinofilmen und als Autor der Bestseller Schmitz‘ Katze, Schmitz‘ Mama und Schmitz‘ Häuschen ist der Turbo unter den Comedians. Mit seinem Mix aus Stand Up, Sketchen, Improvisation und Physical Comedy schafft er es immer wieder, die Menschen einzunehmen, ob im Schauspiel, auf der Bühne oder auch bei seinen Lesungen.

An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich beim Verlag
bedanken, der mir das Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.


Danke, dass ihr vorbei geschaut habt

Keine Kommentare: