Dienstag, 1. September 2015

[Lesestatistik] über den Monat August von Kleeblatt

So langsam aber sicher gehen wir in den Herbst über. Abends ist es schon zeitig dunkel, so dass einem wirklich nichts anderes übrig bleibt, als zu lesen.
Das habe ich natürlich wieder gut ausgenutzt und bin auch ganz zufrieden mit dem Ergebnis, auch wenn es hätte mehr sein können. Aber es gibt ja noch ein Leben außerhalb der Bücherwelt.
Es sind wieder bedeutend mehr Bücher ins Haus gekommen, als ich lesen konnte, aber was soll's :-) 
Wie sieht es bei euch aus?





Hier nun meine Zusammenfassung vom August 2015. 

Neuzugänge: 27 (197)
Gekauft: 03 (23)
Rezi-Exemplare: 21 (159)
Geschenkt: 03 (12)
Leihgabe: 00 (01)
Gewinn: 00 (02)
Gelesene Bücher: 16 (130)

Gelesene Seiten: 5.455 (42.867)

Gelesen: 16 Bücher 
115. Herrmann, Elisabeth - Joachim Vernau 01: Das Kindermädchen Rezension folgt
116. Arnold, Kajsa - Kieran: Der Duft von Leidenschaft Rezension folgt
117. Wagner-Wittula, Renate / Bittermann, Adi - Palatschinken & Co 5 Pfötchen
118. Stellmacher, Hermien - Cottage mit Kater 5 Pfötchen
119. Janson, Brigitte - Holunderherzen 5 Pfötchen
120. Jary, Micaela - Wie ein fernes Lied 5 Pfötchen
121. Weiner, Christine - 30 Songs und eine Frau 4 Pfötchen
122. Stirling, Joss - Die Macht der Seelen 04: Misty Falls 5 Pfötchen
123. Völler, Eva - Kiss & Crime 01: Zeugenkussprogramm 4 Pfötchen
124. Völler, Eva - Kiss & Crime: Zeugenkussprogramm Bonus-Story  4 Pfötchen
125. Binchy, Maeve - Ein Cottage am Meer 5 Pfötchen
126. Yoon, Nicola - Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt Rezension folgt
127. Lange, Kathrin - Herz 02: Herz in Scherben 5 Pfötchen
128. Jáuregui, Eduardo - Gespräche mit meiner Katze Rezension folgt
129. Macgregor, Virginia  - Der Junge, der mit dem Herzen sah  5 Pfötchen
130. Richter, Vanessa - Klapperstörche und andere schräge Vögel Rezension folgt

Der August war wieder ein super Lesemonat. Kein einziger Fehlgriff war zu verzeichnen, die Bücher alle gut bis sehr gut.
Es fällt mir wieder unheimlich schwer, einen absoluten Liebling zu benennen, dafür waren einfach zu viel Gute dabei.
Mal sehen, was es nächsten Monat zu schaffen gibt.

Kleeblatt

Keine Kommentare: