Donnerstag, 3. Dezember 2015

[Blogtour] Dieses Hutmenschenkomplott: Tyrrin Hexenkater Band 1 - Platti Lorenz, Station 4 - Interview mit Mie Dettmann


Heute ist bereits Tag 4 der Blogtour rund um den 1. Band der Tyrrin-Hexenkater-Reihe von Platti Lorenz. Gestern konntet ihr hier ein Interview mit der Autorin selbst verfolgen und heute steht die Illustratorin von Tyrrin, Mie Dettmann, Rede und Antwort.





Mie, stellst du dich uns kurz vor?
Hm. Da weiß ich gar nicht so recht wo ich anfangen soll/ kann/ darf. ^^° Aufgewachsen bin ich in einem Dorf in Nordwestmecklenburg. Die nächstgrößere "Stadt" war ist ein paar Kilometer entfernt, aber mit dem Fahrrad gut zu erreichen. XD Dort bin ich auch zur Schule gegangen und habe auch mein Abitur gemacht. Auch wenn ich sogar selbst manchmal daran gezweifelt habe. ^^° Soll nicht heißen, dass ich zu blöd bin - eher etwas... unmotiviert? ^^° Nachdem ich dann aber doch ein Ziel vor Augen hatte - nämlich meine Ausbildung - ging es endlich voran. Gern hätte ich eine Ausbildung in Richtung Grafikdesign oder Mediengestaltung Bild und Ton gemacht. Nur irgendwie habe ich mich nicht getraut da weiter zu machen, nachdem ich auf meine Bewerbungen nur Absagen bekam. Über ein paar Umwege wurde ich dann schließlich MTLA - Medizinisch Technische Laboratoriumsasisstentin. Ich weiß, ein langes und schwieriges Wort. Xp Naja... Und da stehe ich jetzt heute. Nebenbei konnte ich das Zeichnen trotzdem nie aufgeben. Dazu ist meine kreative Ader doch zu hartnäckig. ^^ Und irgendwann kam Platti mit ihrer Idee zum Hexenkater um die Ecke. Ich war sofort neugierig. XD

Was wolltest du als Kind werden?
Uff.... Da muss ich wirklich mal nachdenken. Ich kann mich spontan nicht daran erinnern, dass ich irgendwann mal beschlossen hatte: "Ich werde Feuerwehrmann." oder "Ich will Tierärztin werden." Dazu war ich schon immer zu vielseitig interessiert. ^^° Das klingt vielleicht echt abgedroschen oder abgehoben, aber ich bin schnell für alles Mögliche zu begeistern. Es fiel mir schon immer schwer, mich auf eine Sache zu begrenzen. Daher kommt es wohl auch, dass ich mich mit so vielen Hobbies beschäftige. XD

Hast du noch einen Brot-Job?
Wie oben schon erwähnt - ja. Ich arbeite Vollzeit als MTLA. Das kann zuweilen auch echt stressig sein. Denn das ist sowohl das Gute als auch das "Blöde" an dem Job, die Leute sind immer krank. ^^° Aber ich muss sagen, dass es ein sehr interessanter Beruf ist der auch viel Spaß machen kann. XD (Ein bisschen Werbung kann ja nie schaden. *hüstel*)

Wie sieht dein normaler Tagesablauf aus?
So etwas wie einen normalen Tagesablauf habe ich kaum. Im Schichtdienst ist das fast unmöglich. ^^° Meistens heißt es aufstehen, arbeiten, nachhause kommen, putzen, schlafen gehen. ^^° Naja... manche tage schwänze ich auch das Putzen und lese oder zeichne eben. ^^° Am liebsten wäre ich eine Katze. Dann gäbe es nur "fräten, schlopen, supen; langsam goan und pupen", wie der Mecklenburger gerne sagt. ^^

Erreicht dich Feedback zu deinen Zeichnungen und wenn ja, in welcher Form?
Oh ja! ^^ Vielen, lieben Dank an dieser Stelle an alle, denen meine Zeichnungen gefallen. ^///^ Zunächst einmal höre ich es von meinen Freunden, denen ich meine Bilder zeige. Auch von meiner Family bekomme ich Lob. ^.~
Was die Bilder zu Tyrrin angeht, ist mir natürlich Plattis Meinung sehr wichtig. Und die bekomme ich auch immer ehrlich serviert. (Meist ist sie begeistert. ^^° XD XD XD) Sonst lese ich natürlich mit größter Begeisterung die Kommentare zu den Lektionen und freue mich immer, wenn auch ein Vermerk zur Zeichnung gemacht wird. ^///^

Arbeitest du auch mit anderen Autoren (außer jetzt Platti Lorenz) zusammen?
Bisher arbeite ich offiziell nur mit Platti zusammen. Noch hat mich kein anderer Autor oder keine andere Autorin angesprochen. ^^ Im Moment wüsste ich leider auch nicht, wie ich das noch unter den Hut kriegen sollte. ^^

Welches Buch würdest du gerne illustrieren?
Da gibt es viele! ^^° Spontan fällt mir dazu ein: Meine Mum hat mir mal eine Ausgabe von Tolkiens "Der Hobbit" geschenkt, worüber ich mich heute noch sehr freue. Da sind sogar preisgekrönte Illustrationen drin! ^^ Kunst liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachterst und ich muss gestehen, dass mir die Bilder in dem Buch so gar nicht zusagen. ^^° Von daher, würde ich mich sehr gerne mal daran versuchen. XD Obwohl ich mich niemals mit Alan Lee oder John Howe vergleichen werde! XD

Hast du ein künstlerisches Vorbild?
Wo soll ich da bloß anfangen??? Die beiden oben genannten Küstler finde ich absolut... WOW! ^^ Aber auch klassische Maler wie van Gogh oder Dalí, finde ich sehr interessant. Nur haltet mich jetzt bitte nicht für einen Spießer! ^^ *lach* Denn auch Mangaka gehören zu meinen Vorbildern. Auf der Leipziger Buchmesse 2004 (glaube ich) hatte ich die große Ehre den Meister höchstpersönlich zu treffen. ^^ Ich spreche von keinem geringeren als Akira Toriyama (Dragon Ball etc.)!!! ^^ Das werde ich auch niemals nicht vergessen! ^^

Welches Buch befindet sich aktuell auf deinem Nachttisch?
Jetzt gerade? ^^ Derzeit lese ich die Bücher der Bartimäus- Reihe von Jonathan Stroud. Von vielen Seiten habe ich Gutes darüber gehört und jetzt habe ich mal die Gelegenheit rein zu schauen. Ich muss sagen: am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber sehr gut bisher! ^.~ Und danach warten noch sooo viele andere Bücher darauf von mir gelesen zu werden. ^^ XD XD XD

Was wünschst du dir für die Zukunft?
Für die Zukunft wünsche ich mir natürlich Gesundheit für meine Familie, meine Freunde und mich. Wer nicht? ^^° Darüber hinaus, wäre ich sehr froh, wenn ich mal etwas Ordnung in mein caotisches Leben bringen könnte. XD Manchmal brauch ich wirklich ne Pause, denn ich bin gesundheiltich leider nicht voll auf dem Damm. Aber das soll mich auch nicht hindern, weiter zu machen. ^^


Doch das ist noch nicht alles, ihr habt auch die Möglichkeit, etwas zu gewinnen.


1. Platz: E-Book „Dieses Hutmenschenkomplott. Tyrrin Hexenkater Band 1“ + Original Kunstpostkarte (Tyrrin Hexenkater) + Signiertes Poster + Lesezeichen
2. Platz: Original Kunstpostkarte (Hexenkater & Eulen) + Signiertes Poster + Lesezeichen
3. Platz: Signiertes Poster + Lesezeichen 



Um in den Lostopf zu hüpfen bedarf es nicht viel. Setzt die einzelnen Lösungsbuchstaben, die ihr in unseren Blogbeiträgen findet, zusammen und schickt das Lösungswort mit dem Stichwort „Hexenkater-Blogtour“ bis zum 12. Dezember 2015 an post@plattilorenz.de




Die Gewinner werden am 13. Dezember 2015 auf www.tyrrin-hexenkater.blogspot.de benannt.
Hier das Bilderrätsel zu Tag 4


Teilnahmebedingungen:
- Teilnahme ab 18 oder mit dem Einverständnis der Eltern
- Teilnehmer erklären sich bereit, im Gewinnfall öffentlich genannt zu werden
- Die Gewinner werden mittels Losverfahren aus allen Teilnehmern mit korrektem Lösungswort ermittelt
- Die Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen
- Versand des E-Books erfolgt per E-Mail
- Lesezeichen, Poster und Kunstpostkarten werden mit der Deutschen Post verschickt
- Keine Haftung für den Versand
- Versand nur innerhalb Deutschlands - Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Die Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und danach gelöscht

 



Den Abschluss der Blogtour bildet der morgige Beitrag auf dem Platti-Lorenz-Autorenblog, in dem die Autorin selbst einige Hintergrundinfos verrät.
 

Kerry

1 Kommentar:

karin hat gesagt…

Hallo und guten Tag,

schön, dass heute die Zeichnerin auch zu Wort kommt.
Die ist ja total gut drauf, trotz stressiger Arbeit.

Ja, bei Ärzten ist immer was los..war selber mal Zahnarzthelferin..ich kann da mitfühlen.

LG..Karin...