Montag, 1. Februar 2016

[Goldmann-Challenge] Das 01. Update 2016

So, ihr Lieben, hier nun die erste Auswertung der Goldmann-Challenge 2016.
Für dieses Jahr haben sich nicht so viel Teilnehmer angemeldet, so dass wir nur mit 24 Teilnehmern starten.
Gerne dürft ihr an dieser Stelle noch die Werbetrommel für die Challenge rühren, je mehr mitmachen, umso interessanter wird der Wettbewerb.

Einige haben sich ja schon voller Elan in die Vielfalt der Goldmann-Bücher geworfen, so dass bereits 23 gelesene Bücher zu verzeichnen sind.
Weiter so, der Verlag bietet noch weitere tolle Bücher an.

Dieses Jahr wird es zu den gewohnten Statistiken eine weitere Aufstellung geben, denn mich interessiert, wer der meistgelesene Autor/in sein wird.
Ich bin gespannt.

So, nun zu den Auswertungen. 
Seid ihr bereit für die Wahrheit mit Stand 31.01.2016?
Na dann man los :-)




Nun aber zu den Listen bzw. der monatlichen Auswertung:

Liste der gelesenen Bücher (alphabetisch sortiert nach Teilnehmern):

Angi Die Puppenmacherin
Die Schlafmacher
Ein Kopf macht noch keine Leiche
Mit Axt, Charme und Melone
Anne Parden Eine Rolle Klopapier hat 200 Blatt
EvaMaria Die Amor Agentur
Karin Kuss mit lustig
Dienstags bei Morrie
Der Wunschzettel
Ein Mann wie Mr. Darcy
Der Beste zum Kuss
Katharina Ein Geschenk von Tiffany
Winterküsse im Schnee
Kleeblatt Kuss mit Soße
Sein letzter Wille
Das Orchideenhaus
leaslesezauber Winterküsse im Schnee
Erbarmungslos
Blendung
Die fünfte Welle
Narbenkind
nef Kommt eine Frau zur Hochzeit
sommerlese Das verlorene Dorf


Bücher, die mehr als 1x gelesen wurden:

2x      Kuss mit lustig
2x      Winterküsse im Schnee



Autoren, die mehr als 1x gelesen wurden:
3x Evanovich, Janet
3x Swan, Karen
2x Cotterill, Colin
2x Potter, Alexandra

Und nun die interessanteste Liste, wer steht wo :-)

Die Rankingliste der TOP 3 (in diesem Monat der TOP 4) führen folgende Teilnehmer an:

Platz 1 mit 5 gelesenen Büchern: 
Karin und Leaslesezauber 

Platz 2 mit jeweils 4 gelesenen Büchern:
Angi 

Platz 3 mit 3 gelesenen Büchern:
Kleeblatt


Wir stehen aktuell bei 23 gelesenen Büchern, das ist ein guter Schnitt. Wenn wir den beibehalten, stehen wir gar nicht schlecht da. 
Ich bin gespannt, wo wir zahlenmäßig dieses Jahr hinkommen. Vielleicht ist die 300 ja doch zu schaffen, mein Traumziel :-)

Wem noch das ein oder andere Buch zur Challenge fehlt, dem kann ich nur empfehlen, sich im Bloggerportal von Randomhouse anzumelden. Goldmann ist ebenfalls ein Verlag der Randomhouse-Gruppe und man hat dort die Möglichkeit, auch über diesen Weg ein Buch anzufordern. Den Link zur Anmeldung findet ihr hier: Bloggerportal 
Versucht es, mehr als ein NEIN kann man eh nicht riskieren :-)

Vergleicht bitte die Aufstellung oben mit euren Unterlagen, denn auch ich bin nicht gefeit vom Fehlerteufelchen.
Es sei noch einmal darauf hingewiesen, darauf zu achten, dass man sich immer mit dem gleichen Namen einträgt. Es ist fast unmöglich, alle Varianten durchzuchecken, ob sie richtig sind.




Weiterhin viel Spaß euch allen und weiterhin viel Spaß mit den Büchern vom Goldmann Verlag.


Liebe Grüße
Kleeblatt

Kommentare:

Karin Ha hat gesagt…

Danke für die tolle umfangreiche Auswertung.
23 Bücher ist schon viel, da denke ich, dass dein persönliches Ziel doch erreichbar ist.
Und was ich richtig toll finde ist, dass ich gleich wieder ein Buch entdeckt habe, welches ich unbedingt lesen muss.
Liebe Grüße Karin

Eva Maria hat gesagt…

Hallo, ich habe mal eine Frage und zwar habe ich vom Goldmann Verlag auch "Simons Katze - Bloss nicht zum Tierarzt" durchstudiert. Gelesen kann man ja nicht sagen, weil es ein Comic ist. Ist das Buch gültig?
Lg, Eva

Kleeblatt hat gesagt…

Hallo Eva Maria

wenn es vom Goldmann-Verlag ist, gilt das Buch auch für die Challenge.

LG
Monika

Kleeblatt hat gesagt…

Karin Ha

genauso soll es sein, dass man Anregungen bekommt über Bücher, die sonst vielleicht an einem vorbei gehen.

LG
Monika