Freitag, 13. Mai 2016

[Ankündigung] SKIN-Buchpremiere in Berlin

Hallo miteinander,

ja, ich weiß, es ist erst Mitte Mai, aber da Planung ja (fast) alles ist, hier ein kleiner Tipp in Sachen Buchpremiere. 

Am 14.07.2016 ist es endlich soweit und das (von mir) heiß ersehnte neue Buch von Veit Etzold



erscheint ^^

Ihr wollt wissen, worum es geht?

Hier der Klappentext (übernommen von Bastei Lübbe)
Als Christian den Link zu dem Video anklickt, ist er entsetzt über das, was er sieht: einen bis zur Unkenntlichkeit entstellten menschlichen Körper, der regungslos auf dem Wasser eines Swimmingpools treibt. Das ist nur der Höhepunkt einer ganzen Reihe von seltsamen Ereignissen, die sich in Christians sonst so geregeltem Leben plötzlich häufen. Doch als er sich der Polizei anvertraut, reagiert diese anders als erwartet. Christian hat das Gefühl, dass man ihm nicht glaubt. Als er weitere dieser grauenhaften Videos erhält, steht die Polizei plötzlich vor seiner Tür: Man hat herausgefunden, dass die E-Mails von seinem Account verschickt wurden. Und: Die Toten sind keine Fremden – Christian kannte sie alle ...

Warum ich euch das alles erzähle? 
Ganz einfach, denn eine Woche nach Veröffentlichung des Buches, also am 21.07.2016, findet in Berlin, genauer gesagt im Ellington Hotel, die Buchpremiere statt und ganz ehrlich, eine Lesung bzw. Buchpremiere mit Veit Etzold (in Kombination mit seiner Frau Saskia) ist immer ein absolutes Highlight. Aus Erfahrung darf ich berichten, dass es, trotz der eher düsteren Thematik, immer was zu lachen gibt (hier ist besonders die Kombination Saskia und Veit ein Highlight). Gerne werden bei einer solchen Veranstaltung auch Manuskripte und Recherche-Mappen sowie geniale Goodies im Rahmen eines Quiz unter das Volk gebracht (im letzten Jahr wurde ich nach 2 Gewinnen vom Quiz ausgeschlossen - die anderen sollten auch eine Chance bekommen ^^). 

 Bild von Facebook vom Autoren "gemopst"

Also, wen von euch treffen wir am 21.07.2016 um 18:30 Uhr im Ellington Hotel in Berlin zu einer genialen Buchpremiere (ich darf das so schreiben, denn ich wurde bisher noch nie vom Herrn Etzold enttäuscht ^^)? Wir werden auf jeden Fall vor Ort sein und ich freue mich jetzt schon unheimlich auf dieses Event.

Kerry 

Keine Kommentare: