Sonntag, 1. Mai 2016

[Lesestatistik] über den Monat April 2016 von Kleeblatt

Mit 22 gelesenen Büchern ist der April ein ganz gut gelaufener Monat. Es hätte mehr sein können, aber es gibt noch ein Leben außerhalb der Bücher, das ich genossen habe.





Hier nun meine Zusammenfassung vom April 2016. 

Neuzugänge: 16 (56)
Gekauft: 00 (00)
Rezi-Exemplare: 16 (53)
Geschenkt: 00 (00)
Leihgabe: 00 (00)
Gewinn: 03 (03)
Gelesene / gehörte Bücher: 22 (72)

Gelesene Seiten: 6.624 (25.815)

Gelesen: 22 Bücher 
51. Beerwald, Sina - Heringsmord 4 Pfötchen
52. Berg, Ellen - Mach mir den Garten, Liebling 5 Pfötchen
53. Gasson, Sam - Gone Cat. Die stumme Zeugin 4 Pfötchen
54. Hasselbusch, Birgit - Sechs Richtige und eine Falsche 4 Pfötchen
55. Spader, Kirk - Latent doof 4 Pfötchen
56. Velasquez, Lizzie - Kopf hoch, lächle und sei, wie du bist 4 Pfötchen
57. Hauptmann, Gaby - Nicht schon wieder al dente 5 Pfötchen
58. Teufl-Heimhilcher, Brigitte - Thessa 02: Von Hochzeiten, Schwiegermüttern und eifersüchtigen Mäusen 4 Pfötchen
59. Levy, Marc - Wenn wir zusammen sind 4 Pfötchen
60. Berg, Ellen - Alles Tofu, oder was? 5 Pfötchen
61. Heidenreich, Elke - Nero 02: Nero Corleone kehrt zurück: Es ist immer genug Liebe da 5 Pfötchen
62. Hennig, Annette - Floras Traum von rotem Oleander Rezension folgt
63. Backman, Fredrik - Ein Mann namens Ove Rezension folgt
64. von Laffert, Christiane - Herz verloren, Glück gefunden 4 Pfötchen 
65. Barnett, Laura - Drei mal wir abgebrochen 
66. Herb, Florian - Maria und das Ding mit dem Reinheitsgebot 4 Pfötchen
67. Morgowski, Mia - Die Nächste, bitte Rezension folgt
68. Coben, Harlan - Wer einmal lügt Rezension folgt
69. Dunford, Caroline - Das Hotel in den Highlands Rezension folgt
70. André, Martina - Templer 02 / 04: Das Rätsel der Templer Rezension folgt
71. Falk, Rita - Winterkartoffelknödel Rezension folgt
72. Leesker, Christiane / Jansen, Vanessa - Das Beste vom Bodensee - vegetarisch Rezension folgt

Der April war ein ganz guter Lesemonat. Es gab gute und sehr gute Bücher und sogar eins, das ich abbrechen musste, weil es gar nicht ging. Jedenfalls kam ich nicht in das Buch rein, so dass ich es nach 288 gelesenen Seiten weglegen musste. 
Mein absolutes Lesehighlight war "Floras Traum vom roten Oleander", von dem die Rezension demnächst folgt.
Bin schon gespannt, was mir der Mai bringen wird.

Kleeblatt

Keine Kommentare: