Freitag, 29. Juli 2016

[Sonstiges] Hilfsplattform Buchspender.de

Liebe Blogleser,

kennt ihr das? Ihr habt ein Buch gelesen, dass euch nicht wirklich begeistert hat, das eigentlich nur wertvollen Platz in den Regalen wegnimmt, weil ihr es sowieso nie wieder lesen werdet? Bücher wegwerfen - geht gar nicht. Verkaufen ist eine Option, aber wenn man berufstätig ist (und mal wieder ordentlich Bücher "ausgemistet" hat), artet das echt in Arbeit aus - von wegen schauen, ob das Geld eingangen ist, Buch verpacken, Briefmarken besorgen und Dutzende von Buchsendungen zu Post bringen - oder man verkauft sie an einen der großen Online-Anbieter, die sich auf Second-Hand-Bücher & Co. spezialisiert haben.

Tatsächlich möchte ich euch heute genau so eine Plattform vorstellen - ganz nach dem Motto: spende deine nicht mehr gewollten Bücher und tue Gutes dabei.




Das Prinzip ist ganz einfach: wie bei den großen Anbietern, ermittelt ihr via ISBN/EAN den Wert eurer Spende (Bücher, CDs, DVDs, Blu-Rays, Games) und wenn ihr genügend beisammen habt, macht ihr das Ganze fix und ihr tut damit gutes und habt wieder Platz im Bücherregal - sprich - eine Win-Win-Situation.

Buchspender ist noch ganz neu auf dem Markt, von daher sind leider noch keine Projekte hinterlegt (Stand 28.07.2016), aber vielleicht kennt ihr Organisationen / Vereine, die ihr gerne auf diese Weise unterstützen wollt und erzählt ihnen von Buchspender. Ich für meinen Teil habe da schon ein Projekt im Blick, das ich auf diese Weise gerne unterstützen möchte, ich hoffe, dass das so klappt, wie ich mir das vorstelle ^^

Jetzt seid ihr gefragt - seid so gut, schaut euch die Plattform an und wenn euch das Prinzip überzeugt, macht ein bisschen Werbung, damit diese großartige Idee nicht untergeht, sondern mit Leben erfüllt wird.

Kerry

1 Kommentar:

Steffi Litis' fabelhafte Welt der Bücher hat gesagt…

Hallo Kerry,

das hört sich gut an. Ich suche auch immer mal wieder nach Alternativen, die ganzen Bücher loszuwerden, die nur die Bücherregal vollstopfen. Zuletzt wollte ich es jetzt mal über rebuy probieren...

Aber deine Vorstellung hört sich gut an. Da werde ich mich mal umsehen.

LG Steffi