Donnerstag, 8. Juni 2017

Angels 14. Geburtstag

Hallo miteinander,

heute erkläre ich diesen Blog zu einem Engel-Blog, denn heute habe ich, Angel, Geburtstag. Auf den Tag genau vor 14 Jahren wurde ich geboren und ganz ehrlich, man sieht mir doch mein Alter nicht an, oder?

echt mal, immer versucht das Personal, mir mit ihrem Handy aufzulauern - manchmal erwischt sie mich ^^

Das letzte Jahr war ein eher ruhiges Jahr für mich, aber das Personal hat gesagt, dass ich im letzten Jahr große Fortschritte gemacht habe. Wenn wir Besuch bekommen, verstecke ich mich nicht mehr und bin für lange Zeit nicht zu sehen - nee, ich ruhe in mir selbst und versuche es mittlerweile mit Ignoration, wobei, wenn mir der Besuch ein Leckerchen vor die Nase hält, bin ich bereit, diesem doch Beachtung zu schenken ^^ Generell bin ich nicht mehr so ängstlich, wie zu Beginn, behauptet das Personal und Besuch macht mich nicht mehr so nervös. 

Ansonsten werde ich verwöhnt (behauptet die Ersatz-Dosine), wobei ich ja der Meinung bin, dass ich einfach mein Kater-Götterleben genieße.

Aber zurück zu meinem Ehrentag. Geburtstage sind etwas tolles, denn es gibt *G*E*S*C*H*E*N*K*E*

Mein Personal hat mir super-leckere Snacks besorgt und zwar 14 Tütchen, für jedes Lebensjahr eine (wobei die natürlich kein Jahr reichen und ich bin ja Kumpel und teile mit den Kleinen)






Und wisst ihr, woran man ein gut-erzogenes Personal erkennt? Das gibt der Ersatz-Dosine genaue Anweisungen, womit sie einer Gottheit einer Riesenfreude zum Geburtstag macht - meine alllerliebsten Liebings-Snack-Stangen (ich glaube, da bin ich eher nicht so gewillt zu teilen - hier werde ich hart verhandeln ^^)


ich gebe es zu, ich bin süchtig nach diesen Snack-Stangen, aber die sind einfach zu gut



So, mein heutiger Tagesplan steht fest und zwar - so richtig schön entspannen und mich verwöhnen lassen, ganz so, wie es sich für eine Gottheit gehört.

Angel
 

Keine Kommentare: